Der Kinder- und Jugendtreff Eiserfeld ist eine Einrichtung des Jugendamtes der Universitätsstadt Siegen und besteht seit 1978.

Er steht allen Kindern und Jugendlichen im Alter von der ersten Klasse bis 20 Jahren offen.

 

 

 

Öffnungszeiten
 
Montag


12.30 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag 12.30 Uhr - 20.00 Uhr
Mittwoch 12.30 Uhr - 16.00 Uhr
16.00 Uhr - 17.30 Uhr Schwimmen im Hallenbad
Donnerstag 12.30 Uhr - 20.00 Uhr
Freitag 12.30 Uhr - 19.30 Uhr

  • Schulsozialarbeit
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • Schulkinderbetreuung (Primar- und Sekundarstufe I)
  • Beratung von Kindern, Jugendlichen und Eltern

Wir verstehen unsere Aufgabe als Team, mit den Kindern und Jugendlichen unter Einbeziehung ihrer Familien gemeinsam deren Probleme und Schwierigkeiten zu bewältigen, sie zu beraten, ihre Begabungen und Fähigkeiten zu fördern, Leben und Freizeit sinnvoll zu planen und zu gestalten und Fehlentwicklungen entgegenzuwirken.

In der Schulsozialarbeit werden zur Zeit 33 Kinder in Zusammenarbeit mit der Grundschule betreut (Schulaufgabenbetreuung, Schul- und Elternbesuche, Einzelförderung, Zusammenarbeit mit anderen sozialen Diensten etc.). Ebenso werden Schüler ab Klasse 5 aufwärts tägl. von 12.30 bis 16.00 Uhr (Hausaufgaben, Freizeitangebot etc.) betreut.

Beginn ist 12.30 Uhr.

Die Kinder kommen nach der Schule entweder direkt zu uns oder gehen nach Hause zum Essen und kommen anschließend in den Jugendtreff.

Ein gemeinsames, von uns bereitgestelltes Mittagessen gibt es nicht, wohl aber eine Möglichkeit sein mitgebrachtes Essen zu sich zu nehmen.

Hausaufgaben- und Förderzeit ist täglich von 12.30 bis 16.00 Uhr. Dabei werden individuell Pausen eingelegt.
In den Pausen steht den Kindern unser pädagogisch betreutes Spielzimmer zur Verfügung. Hier kann man sich ausruhen, spielen, basteln oder auch träumen.

Im Sommer verlegen wir das Spielzimmer in unseren Spielhof. Von Montag bis Donnerstag gibt es von 16.00 - 17.30 Uhr Angebote in den Bereichen Spiel, Sport, Basteln, Musik, Theater, Film, Computer und Töpfern.

In der Offenen Arbeit mit Kindern (erste Klasse bis vierte Klasse) werden täglich Angebote in den Bereichen Basteln, Werken und Spielen gemacht, z.B.:, Computer für Kinder, Musik,  Tanzen, Schwimmen, Bewegungsangebote, Kinderkino, Töpfern, Geburtstagsfeiern usw. Diese wechseln nach Bedarf über das Jahr.

Mittwochs gehen wir mit den Kindern ins Eiserfelder Hallenbad zum Schwimmen.

Im Frühsommer veranstalten wir ein fünftägiges Zeltlager am Dreifelder Weiher.

Ebenso gibt es jahreszeitliche Feste wie Kindergeburtstage, Sommerfest usw. und eine Weihnachts- feier.

In der Offenen Jugendarbeit ist der Jugendtreff für Jugendliche (ab 5.Klasse) ab 12.30 Uhr geöffnet. Das Jugendcafe im Hause ist Anlaufstelle und Treffpunkt für die Jugendlichen des Stadtteils. Hier finden häufig Erstkontakte für Beratungsgespräche statt. Es ist Drehscheibe für sämtliche Aktivitäten im Freizeitbereich.
Neben den offenen Angeboten wie Tischtennis, Billard, Kicker, Disco, Cafe, gibt es nach Bedarf Angebote in den Bereichen Töpfern, Werken, neue Medien, Video, Film, Computer, Sport und Musik. Außerdem gibt es bei Bedarf für Schüler und Schülerinnen aller Schulformen eine Lerngruppe ab 14.00 Uhr.

aktuellen Wochenplan einsehen

Angebot für Kinder

Die Angebote für Kinder wechseln nach Jahreszeit und unterschiedlichen Themen.
In der Regel dauert ein Angebot 45 Minuten, so dass jedes Kind pro Tag zwischen 16.00 und 17.30 Uhr an 2 Angeboten nach eigener Wahl teilnehmen kann.

montags Kinderfilm / Bewegungsspiele / Bewegungsbaustelle
dienstags Töpfern / Basteln / Backen / Kochen / Bewegungsbaustelle / Bogenschießen
mittwochs Schwimmen
donnerstags Basteln / Computer / Bewegungsbaustelle
freitags Fußball

Angebot für Jugendliche

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab der 5. Klasse.
Jugendcafe, offener Bereich mit Billard, Tischtennis, Kicker und Dart.
Die hauseigene Streetballanlage steht allen Interessierten ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Alle anderen Angebote werden durch Aushang bekannt gegeben.
Musikworkshop, Holzwerkstatt, Disco, Mofa- und Fahrradwerkstatt, Computerraum, Töpferwerkstatt, Video usw. sind in Absprache mit den MitarbeiterInnen nutzbar.
Im Laufe des Jahres werden Feste mit den Besuchern des Hauses organsiert und gefeiert. Ebenso werden verschiedene Turniere durchgeführt.
Freizeiten und besondere Ferienprogramme werden durch Aushang bekannt gegeben.

 

Ansprechpartner

Karin Kühn, Leiterin

Adresse:
Kinder-und Jugendtreff Eiserfeld
Marktplatz 16
57080 Siegen

Tel: 0271 2508937
Fax: 0271 2508939

Anschrift

Grundschule Eiserfeld 
Gilbergstraße 1
57080 Siegen 

Kontakt

Hauptstandort Eiserfeld: 0271-381118
Teilstandort Eisern: 0271-399419
Fax: 0271-2 50 96 50
info@grundschule-eiserfeld.de

Sekretariat

Montags: 7.30-12.00 Uhr

Dienstags: 7.30-12.00 Uhr

Mittwochs: 07.30-12.30 Uhr

Schulleitung

Vanessa Maurer
Carolin Sander (stellv.)
 

Free Joomla! template by Age Themes