• 0271-38 11 18
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elterninformation zum Schulstart nach den Sommerferien

Liebe Eltern und liebe Kinder!

Wir freuen uns sehr darauf, dass Morgen die Schule wieder beginnt und darauf euch zu sehen.

Schulstart:

Genau wie vor den Sommerferien wird der Schulbeginn zwischen 07:30 Uhr und 08:00 Uhr erfolgen, damit möglichst wenig Kinder gleichzeitig auf dem Schulgelände ankommen. Es wird draußen keine Frühaufsicht geben. Alle Kinder gehen bitte sofort in ihre Klassen.

In dieser Woche endet der Unterricht für die Klassen 2 bis 4 immer um 11:20 Uhr. Die Kinder verlassen versetzt nach Bus- und Laufkindern das Schulgelände oder gehen in die Betreuung.

Stundenplan:

Die Kinder erhalten im Laufe der ersten Schulwoche einen Stundenplan, der ab Montag, den 17.08.2020 gilt.

Um die Lerngruppen nicht zu vermischen, dürfen wir vorerst weder AGs noch das Förderband anbieten.

Aufgrund der gegebenen Situation können wir leider bis auf Weiteres keinen Schwimmunterricht anbieten. Sportunterricht findet laut Bestimmungen erstmal ausschließlich im Freien statt. Weitere Informationen erhalten Sie von den Sportlehrern.

Das Singen und Musizieren mit Instrumenten ist bis zu den Herbstferien nicht gestattet. Daher kann auch der Schulchor nicht stattfinden.

Präsenzunterricht / Distanzlernen:

„Mit der Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebes in Corona-Zeiten gilt wieder der Grundsatz, dass der Unterricht in Präsenzform den Regelfall darstellt.“ Sollte dies aus schulorganisatorischen Gründen (krankheitsbedingt) nicht möglich sein, findet Distanzunterricht statt. Soweit es uns möglich ist, werden Sie rechtzeitig über Unterrichtsausfälle Ihres Kindes informiert. Sollte es zu einem Unterrichtsausfall kommen, werden nur Kinder mit Betreuungsverträgen in der Schule betreut.  

Befreiung vom Präsenzunterricht:

„Grundsätzlich sind Schülerinnen und Schüler verpflichtet am Präsenzunterricht teilzunehmen. Es gelten die allgemeinen Bestimmungen zur Schul- und Teilnahmepflicht. Für Schülerinnen und Schüler mit relevanten Vorerkrankungen finden die Bestimmungen über Erkrankungen (§ 43 Absatz 2 Schulgesetz) mit folgender Maßgabe Anwendung: Die Eltern entscheiden, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte.“
Wir bitten Sie um eine Rücksprache mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt und um eine schriftliche Mitteilung.

Kinder mit Symptomen:

Sollte Ihr Kind eines oder mehrere der Symptome für Covid-19 aufweisen (Fieber, trockener Husten, Verlust des Geschmacks-/ Geruchssinns), so darf es die Schule zum Schutz aller Anwesenden nicht besuchen oder muss die Schule unmittelbar und unverzüglich wieder verlassen. Kinder, die im verlauf des Schultages Symptome entwickeln, müssen sofort abgeholt werden. „Angesichts der Häufigkeit eines einfachen Schnupfens soll die Schule den Eltern unter Bezugnahme auf § 43 Absatz 2 Satz 1 SchulG empfehlen, dass eine Schülerin oder ein Schüler mit dieser Symptomatik ohne weitere Krankheitsanzeichen oder Beeinträchtigung ihres Wohlbefindens zunächst für 24 Stunden zu Hause beobachtet werden soll. Wenn keine weiteren Symptome auftreten, nimmt die Schülerin oder der Schüler wieder am Unterricht teil.“

Mund – Nasenschutz:

Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist zu Beginn dieses Schuljahres für alle Schülerinnen und Schüler sowohl auf dem Schulgelände als auch auf dem Schulgelände Pflicht. Sobald die Kinder ihren festen Sitzplatz in der Klasse eingenommen haben, können sie den Mundschutz abnehmen. Bitte sorgen Sie als Eltern dafür, dass Ihr Kind mit einer Mund-Nasebedeckung (und einer als Ersatz) in die Schule kommt.

Betreuung / OGS:

Die Ganztagsbetreuung geht wieder in den Regelbetrieb mit Mittagessen über. In Eiserfeld werden die Jahrgänge 1 und 2 gemeinsam betreut sowie die Jahrgänge 3 und 4. In Eisern werden die Betreuungskinder zu einer Gruppe zusammengefasst.

Kakao:

Ab sofort können wieder Milch, Kakao, Vanillemilch und Erdbeermilch über die Klassenlehrerinnen bestellt werden.
 

Sollte es Änderungen in Bezug auf die Hygienevorschriften oder die schulischen Abläufe geben, werden wir sie so schnell wie möglich darüber informieren.

Wir wünschen uns allen gemeinsam einen tollen Schulstart!

 

Im Namen des Kollegiums

 

V. Maurer

Anschrift

Grundschule Eiserfeld 
Gilbergstraße 1
57080 Siegen 

Kontakt

Hauptstandort Eiserfeld: 0271-381118
Teilstandort Eisern: 0271-399419
Fax: 0271-2 50 96 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat

Montags: 7.30-12.00 Uhr

Dienstags: 7.30-12.00 Uhr

Mittwochs: 07.30-12.30 Uhr

Schulleitung

Vanessa Maurer
Carolin Sander (stellv.)
 

Free Joomla! template by Age Themes