• 0271-38 11 18
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Sommerferien stehen vor der Tür!

Liebe Eltern!

Wir haben es fast geschafft! Ein ganz besonderes Schuljahr geht zu Ende. Die ungeahnten und ungewöhnlichen Umstände haben wir zusammen sehr gut gemeistert.
An dieser Stelle möchten wir Ihnen dafür unseren herzlichen Dank ausdrücken, dass Sie uns bei allen spontanen Änderungen (die auch für uns nicht immer nachvollziehbar waren) unterstützt haben und wir zusammen das große Glück hatten, während der Schulzeit keinen einzigen positiven Test melden zu müssen.
Morgen beginnen nun für Sie und Ihre Kinder die wohlverdienten Sommerferien.
Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass wir uns alle nach den Ferien gesund wiedersehen und einen guten gemeinsamen Start in das neue Schuljahr erleben werden.
Gewiss werden wir auch die Herausforderungen, die vor uns liegen, wieder gemeinsam mit Ihnen als Eltern in vertrauensvoller Zusammenarbeit gut bewältigen.


Der uns bisher vorliegende Ausblick auf das neue Schuljahr beinhaltet Folgendes:
(Auszug aus der Schulmail)

Konkret bedeutet dies:

 

  • Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil.

Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.
 

  • Die gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden, dem Gesundheitsministerium und der Unfallkasse NRW erarbeiteten Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. Sie haben sich bewährt und bieten einen zusätzlichen Schutz für alle am Schulleben Beteiligten.
     
  • Die Testungen zweimal pro Woche werden fortgesetzt. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden. In den Grundschulen und Förderschulen sowie weiteren Schulen mit Primarstufe kommen wie bisher die PCR-basierten Lolli-Tests zum Einsatz, in den weiterführenden Schulen die Antigen-Selbsttests.

 

  • Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien. Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.

 

  • Veranstaltungen zur Einschulung oder Aufnahme in die weiterführende Schule sind möglich. Es gelten die gegenwärtig für Abschlussveranstaltungen und Zeugnisübergaben geltenden Regeln entsprechend.

 

(Die gesamte Schulmail finden Sie im Schulmailarchiv des Bildungsministeriums.)

Bitte schauen Sie vor Schulbeginn auf die Homepage. Falls es Änderungen zum Schulbeginn geben sollte, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Bleiben Sie gesund!

Für das Kollegium der Grundschule Eiserfeld

Frau Maurer und Frau Sander

Anschrift

Grundschule Eiserfeld 
Gilbergstraße 1
57080 Siegen 

Kontakt

Hauptstandort Eiserfeld: 0271-381118
Teilstandort Eisern: 0271-399419
Fax: 0271-2 50 96 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat

Montags: 7.30-12.00 Uhr

Dienstags: 7.30-12.00 Uhr

Mittwochs: 07.30-12.30 Uhr

Schulleitung

Vanessa Maurer
Carolin Sander (stellv.)
 

Free Joomla! template by Age Themes